Landesprogramm Nachhilfe und -Abschlusskurse

Das Landesprogramm „Schüler:innen stärken“ setzt im Land Bremen das Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“ um.

Teil des Landesprogramms sind die Nachhilfe- und Abschlusskurse, die u.a. von alerno durchgeführt werden.

Zum Angebot gehören:

Reguläre Nachhilfe
und
Abschlusskurse (Abitur, MSA, EBBR)

Landesprogramm reguläre Nachhilfe

In den Nachhilfe Angeboten des Landesprogramms können Schüler:innen kostenlose Nachhilfe bekommen.
Es stehen 20 Termine a 90 Minuten zur Verfügung, ein Termin pro Woche.

Professor erklärt

 

  • 20 Termine
  • 1x 90 Minuten pro Woche
  • Keine Nachhilfe Termine in den Ferien

Landesprogramm Abschlusskurse (Abitur, MSA, EBBR)

Bei den Abschlusskursen des Landesprogramms gibt es je nach Abschluss Art unterschiedliche Förderungen:

Professor erklärt

  • Abitur: 16 Termine pro Fach (max. 2 der Prüfungsfächer, alle Fächer möglich)
  • MSA, EBBR: 20 Termine pro Fach (max. 3 Prüfungsfächer Mathe, Deutsch, Englisch)
  • Fördertermine auch in den Ferien möglich.

Landesprogramm Nachhilfe und Schulabschlusskurse
In Bremen und Bremerhaven

Du hast einen Gutschein für das Landesprogramm „Schulabschluss“ oder „Nachhilfe“ erhalten und Dich für alerno entschieden?
Dann fülle bitte das jeweilige Formular aus. Wir melden uns kurzfristig (nach Neujahr) bei Dir und besprechen wo und wann es losgeht.

Wir freuen uns auf Dich!

 Du kannst Dich jederzeit in die Teilnahmelisten des Landesprogramms eintragen. Du kannst nichts falsch machen, wir melden uns Anfang Januar telefonisch bei Dir um den passenden Nachhilfekurs zu finden.

Du kannst Dich jederzeit in die Teilnahmelisten des Landesprogramms eintragen. Du kannst nichts falsch machen, da wir uns Anfang Januar telefonisch bei Dir melden um alles zu klären und den passenden Nachhilfekurs zu finden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Regelnachhilfe des Landesprogramm: Der Nachhilfe-Termin ist nicht nachholbar.

Abschlusskurse des LP: Der Nachhilfe-Termin ist nicht nachholbar.

Für die Regelnachhilfe des Landesprogramms pausiert die Nachhilfe in den Ferien.

Für die Abschlusskurse des Landesprogramms findet der Unterricht auch in den Ferien statt.

  • In der Regelnachhilfe des Landesprogramms kann aus allen Fächern 1x Fach auswählen.
  • Bei den Abschlusskursen MSA/EBBR können bis zu 3 Fächer ausgewählt werden (Mathe, Deutsch, Englisch).
  • Bei den Abitur Abschlusskursen können aus allen Prüfungsfächern 2x ausgewählt werden.

 

  • In der Regelnachhilfe des Landesprogramms steht den Schülerinnen und Schülern ein Kontingent von 20x 90 Minuten Gruppenunterricht (1x pro Woche) zu.
  • Abschlusskurse MSA/EBBR: Es stehen 20x 90 Minuten pro Fach für bis zu 3 Fächer (Mathe, Deutsch, Englisch) zur Verfügung.
  • Abschlusskurse Abitur:  Es stehen 16x 90 Minuten pro Fach für max. 2x Fächer zur Verfügung.

 

Ja, sollten die Termine des Landesprogramms nicht ausreichen, bieten wir rabattierte zusätzliche Termine an:

Regelnachhilfe des Landesprogramms: 10€ Rabatt pro Monat und entfall der Anmeldegebühr.

Abschlusskurse des Landesprogramms: Referenzpreise von Verträgen mit 6 Monaten Mindestlaufzeit. Anmeldegebühr und Mindestlaufzeit entfallen aber.

Die Nachhilfe kann in allen Standorten wahrgenommen werden, in denen freie Plätze für das ausgewählte Fach zur Verfügung stehen.

Ja, auch für das Fachabitur kann man an den Abschlusskursen teilnehmen.

Fehlt ein/e Schüler:in 3x hintereinander unentschuldigt, wird die Schule informiert. Diese entscheidet dann darüber, ob der/die Schüler:in weiterhin am Landesprogramm teilnehmen darf.

Scroll to Top